Noten&Tabulaturen

Diese Sammlung ist mittlerweile zu einer wichtigen Einrichtung für meine Schüler und Kursteilnehmer geworden. Die Grenze zwischen Arrangement und Komposition ist oft fließend. So habe ich beispielsweise bei „My Sorrow Is Greater Than I Can Tell“ einen kontrastreichen, schnelleren Mittelteil dazu „komponiert“. Ebenso könnte man den zweiten Teil von „Nobody Knows You“ entweder als Komposition oder als „ausgeschriebene Improvisation“ bezeichnen.


Die meisten Stücke gibt es in 3 Ausführungen: a) Noten b) Tabulatur c) Noten+TAB

Bezeichnung für die rechte Hand: p i m a (D Z M R)

Akkordtabelle die gängigen Dur- und Mollgriffe und Erweiterungen

Der heikle A-Dur Griff meine Art A-Dur zu greifen

Schlagtechnik Fingerschlag, Rasgueado

Töne der ersten Lage zur Orientierung

C-Dur Tonleiter II. und V. Lage

Powerchord und Barree theoretische Erklärung und praktische Spielanweisung

Warm Up 1 meditative Klänge// Übung für den kleinen Finger

Warm Up 2 kleine Einspielübung mit Dezimen

Wechselschlagübung 1 Abwechslung von Mittel-und Zeigefinger

Wechselschlagübung 2 Abwechslung von Mittel- und Zeigefinger mit Bässen

Basis

Blaue Finger Blues für Anfänger // Solo oder Duo

Blues in A ein Improvisations-Konzept

Blues-Skalen

Fill It Blues Blues für Anfänger // Solo oder Duo

Groovy Round Kanon für beliebig viele Spieler // Begleitgroove und Solostimme

Nobody Knows You Billy Cox // Arrangement und auskomponierter Mittelteil

Blues

Klassik und Altbewährtes

Bourree J. S. Bach // berühmtes Stück für Gitarristen

Caprice (Allegro) Mauro Giuliani // bekanntes Anfängerstück zum Einspielen

Ein Mädchen oder Weibchen W.A. Mozart // gelungene Bearbeitung // bissl schwer

Estudio Franzisco Tarrega // Vorstudie zur berühmten spanischen Romanze

Etüde in G-Dur Dionysio Aguado // 3-stimmige Akkordzerlegung

Schiarazula Marazula G. Mainerio, Italien // leicht, vielfältig arrangierbar

Etüde in A-Moll Ferdinand Carulli // 3-stimmige Akkordzerlegung//leicht

Stueckchen Robert Schumann

Walzer in E-Moll Ferdinand Carulli // ein sehr gutes, kleines, leichtes Stück!

Aint Misbehavin'

Autumn Leaves Joseph Kosma // Melodie und Akkorde zum Improvisieren

Classical Gas Welthit von Mason Williams

Entertainer Scott Joplin // Clemens Huber//Peter Ratzenbeck

Girl from Ipanema Jobim/Moraes // Bossa Nova Klassiker

Killing Me Softly Jazzstandard alt und gut // einer meiner ersten Arrangements

Mercy, Mercy Joe Zawinul // berühmter Jazzstandard

Misty Erroll Garner // schwer

Moon River Henry Mancini // Klassiker aus dem Film "Frühstück bei Tiffany"

Summertime George Gershwin // aus Porgy & Bess

Take Five Paul Desmond // vereinfachte Version meiner Bearbeitung mit einer kleinen Coda

Latin/Jazz

Early One Morning englische Volksweise // schwer

Fields of Athenry Pete St. John // eingespielt auf meiner CD „Wiesenblumen“

Greensleeves englisches Volkslied // Thema // Variationen auf Anfrage

My Home Traditional aus Schottland MP3

My Sorrow is Greater Than I Can Tell England // mit dazukomponierten Mittelteil

Princess Royal Irland

Scarborough Fair irisches Traditional // Begleitung und Melodie

The Leaving of Liverpool Irland

The Riddle Song Irland // fetziger, treibender Folksong, zumindestens in meiner Version

The Wild Mountain Thyme tolles Lied // mit Text // mp3 langsam // mp3 schnell

Irland/England/Schottland

Amazing Grace Gospel // einfache Fassung des Themas und zwei Variationen

Cancion Mixteca Mexico // durch Ry Cooder bekannt geworden

Cielito Lindo Mexico

Das Hobellied Text von Ferdinand Raimund

Der Mond ist aufgegangen deutsches Abendlied // schwer

El condor pasa Weise aus den Anden // Melodie und Begleitvorschläge

Glory Hallelujah amerikanisches Tadtitional, auch unter "John Brown's Body" bekannt

  • sehr schwer // eingespielt auf meiner CD „Wiesenblumen“

Love Me Tender amerikanisches Volkslied // sehr bekannt geworden durch Elvis Presley

Mariechen saß weinend im Garten österreichisches Volkslied // unglaublich schöne, traurige Melodie

Tarantella Süditalien // etwas anders als die gewohnte Melodie // nicht ganz leicht

aus aller Welt

Blackbird The Beatles

Here Comes the Sun The Beatles/George Harrison

Love Is All Around Soloversion // auch als Begleitung geeignet

Norwegian Wood The Beatles // nur die Melodie mit Begleitung

Nothing Else Matters Metallica

Only You Flying Pickets

Paint It Black gute alte Rolling Stones Nummer // etwas schwer

Tears in Heaven Eric Clapton // Solo und Begleitversion

Yesterday The Beatles // der Jahrtausendsong // Solo und Begleitung

You've Got a Friend Carole King // Begleitversion

Pop/Rock/Songs

siehe auch Kompositionen

www.clemens-huber.at